Seit Freitag, 9. Dezember 2016, im Zeitschriftenhandel und vorher schon bei unseren Abonnenten: das neue Sportwagenmagazin werk1, Ausgabe Januar | Februar 2017.

Seit Freitag, 9. Dezember 2016, im Zeitschriftenhandel und vorher schon bei unseren Abonnenten: das neue Sportwagenmagazin werk1, Ausgabe Januar | Februar 2017.

Mit jeder Ausgabe ein bisschen besser werden – und mit jedem neuen Jahrgang umso mehr: Mit der 20. Edition unseres Sportwagenmagazins werk1 haben wir (erfolgreich) versucht, diesem hohen Anspruch gerecht zu werden. Im 100-Seiten-Heft Januar | Februar 2017 bieten wir Ihnen deutlich mehr Praxisbezug mit 14 Seiten aus Test und Technik, wir bieten Ihnen deutlich mehr Lesewert, zum… weiter lesen

Top Story in der neuen werk1-Ausgabe #20 Januar | Februar 2017: Ein Schrey kommt selten allein. Oder auch: RSR – wie einst im Mai 1992.

Top Story in der werk1-Ausgabe #20 Januar | Februar 2017: Ein Schrey kommt selten allein. Oder: RSR – wie einst im Mai 1992.

Der Osnabrücker Rennfahrer Wolfgang Schrey, geboren am 13. Mai 1949, sagt von sich selbst, er sei so alt wie das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Als Diplom-Finanzwirt, inzwischen frönt er dem (Un-)Ruhestand, mag er einen geschulten Blick auf solche Zusammenhänge haben. Mit Zahlen, auch mit Punktezahlen, konnte er immer schon gut umgehen. 1988 Gesamtsieger des… weiter lesen

Top Story in der neuen werk1-Ausgabe #20 Januar | Februar 2017: Der Malteser. Oder auch: Back in the Summer of '69.

Top Story in der neuen werk1-Ausgabe #20 Januar | Februar 2017: Der Malteser. Oder auch: Back in the Summer of '69.

werk1-Leser Sören Oborny verwandelte sein 1969er Porsche 912 Coupé in eine leichtgewichtige Nachfertigung des Carrera RSR 2.8. Unter dem Heckdeckel mit "Entenbürzel" verbirgt sich jedoch der letzte luftgekühlte Serienmotor von Porsche – einschließlich des "VarioRam"-Schaltsaugrohrs! Die Anatomie dieses technisch hochinteressanten Projekts geben wir auf einer großzügigen… weiter lesen

Top Story in der neuen werk1-Ausgabe #20 Januar | Februar 2017: „Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum!" Frank Zettelmeyer und sein „KraftFahrZeug“.

Der Kölner Porsche-Enthusiast Frank Zettelmeyer stellt sein "indisch"-rotes Porsche 911 Carrera 3.2 Coupé aus dem Modelljahr 1989 als eine skulpturale Schönheit im Stillstand vor – und natürlich auch als ein klassisches Sportgerät auf dem ehemaligen Klingenring zwischen Wupperhof und Witzhelden-Orth. Seine Botschaft liegt auf der Hand: „Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen… weiter lesen

Top Story in der neuen werk1-Ausgabe #20 Januar | Februar 2017: Völlig losgelöst. Oder auch: Entfesselt – frei atmender Porsche Cayman GT4

Top Story in der neuen werk1-Ausgabe #20 Januar | Februar 2017: Völlig losgelöst. Oder auch: Entfesselt – frei atmender Porsche Cayman GT4

Ring-Legende Olaf Manthey sagte einmal, einen Porsche könne man nur schwerlich verbessern. Allerdings, so fügte er hinzu, könne man ihn auf bestimmte Einsatzgebiete abstimmen – so zum Beispiel für den sportlichen Betrieb auf der Straße oder auch für den ambitionierten Clubsport. Diese Weisheit gilt natürlich auch für den Cayman GT4. Beim diesjährigen ADAC-24-Stunden-Rennen… weiter lesen